#byrdistheword.

Willkommen in der Zukunft von Arbeit und Kultur.

Das Leben bei und mit byrd

Es dreht sich alles um Menschen

Das ist immer so und wird immer so bleiben. Für uns sind die Menschen wichtiger als alles andere, und wir kümmern uns um diejenigen, mit denen wir zusammenarbeiten, sowie denjenigen, für die wir unsere Services anbieten. Wir sind hier, um Bemerkenswertes zu leisten, aber nicht auf Kosten der Menschen.

Unternehmenskultur zählt

Wir bei byrd wissen, dass unsere wertvollste Ressource unsere Mitarbeiter sind – eine bunte Mischung aus Unternehmern, Technikern, Verkaufsgenies, Wortjongleuren und Technologieexperten, die das große Ganze verstehen.

Da wir im Laufe der Jahre gewachsen sind, ist unsere Kultur beständig geblieben. Was macht sie aus? Wir streben danach Kunden zu begeistern, wir sind teamorientiert, wir kommunizieren Lösungen und wir bauen auf Vertrauen. Eine Unternehmenskultur, die auf gemeinsamer Leidenschaft, Kameradschaft und kollektiver harter Arbeit aufbaut, ist es, die uns in die Lage versetzt, unsere Mission zu verfolgen: die Revolutionierung der Logistikbranche.

Heutzutage sagt fast jedes Unternehmen, dass es smart und nicht hart arbeitet. Wir tun beides. Aber es ist viel mehr als nur das. Wir arbeiten unermüdlich daran, ein kollegiales und integratives Umfeld aufrechtzuerhalten, in dem sich jeder Mitarbeiter willkommen und geschätzt fühlt und an kooperativen Aktivitäten beteiligt ist, die das Beste aus uns herausholen. Vor allem pflegen wir Respekt vor den Verpflichtungen, die wir alle außerhalb der Arbeit haben. Durch Vertrauen und Flexibilität ist es möglich diesen nachzukommen.

Lerne uns kennen

In dem Bestreben, sinnvolle Einblicke in das Leben bei byrd zu bieten, baten wir unsere Kollegen, ihre Geschichten, Erfahrungen und Gedanken darüber zu teilen, wie es ist, Teil eines internationalen Startup-Unternehmens zu sein. Erfahre mehr über unsere Kultur und Erlebnisse die unsere Mitarbeiter bei und mit byrd erlebt haben und lies die Erfahrungsberichte darüber, wie es ist, bei byrd zu arbeiten.

byrd’s Stories

Lerne uns kennen, indem Du die Geschichten unserer fantastischen Kollegen liest und bekomme einen besseren Einblick, wie es ist, ein Teil eines Logistik-Startup-Unternehmens zu sein.

JUMPING INTO THE DEEP END & GROWING TOGETHER WITH BYRD
How it feels like when doubling a company twice over the course of two years

While sitting at my desk at home during another lockdown, I took some time to reflect on these last weeks, months, and years. I joined byrd nearly 2 years ago as Head of HR. The company was still quite small then, we had round about 20 employees spread over two locations, everyone knew everyone…

4 YEARS AT BYRD – MOVING, GROWING, LEARNING
Being a part of a startup company that went from 6 to 70+ employees since 2016

My journey at byrd began in 2016 before the company was founded and I actually never planned to join the startup. Let me explain – while I was doing my Bachelor at the University of Economics and Business in Vienna, byrd had given a project to a high-tech marketing class, a project course….

FANTASTIC BEASTS COLLEAGUES
AND WHERE TO FIND THEM

Insights in byrd’s work culture, values, and identity

Allow me to take you on a mental exercise – as human beings living in a contemporary world, we are bound to spend roughly 90 000 hours at work over a lifetime, which amounts to about one-third of our total time of being alive. If we add burnout, stress, and other pitfalls caused by work imbalance to the mix…

KICKSTARTING THE CAREER
IN STYLE

How I started working as a junior HR Business Partner at byrd, and why I stuck around

Most people might know what I’m talking about when I say that it’s not easy to find a job as a young professional. I faced exactly the same problem earlier last year, shortly after I successfully completed my studies. I sent out countless applications to corporate companies and startups…

PLAYING FOR TEAM BYRD
I grew up sleeping in byrd-themed
bed linen.

.
Well, that is what I would say if I were a professional football player who just started playing for a new team. The truth, however, is that I do not really remember when I first learned about a small company called byrd, that I would identify with 100% after only “playing” there for a little more than a year…

RELOCATING TO GERMANY DURING THE PANDEMIC
This is a story of how I joined byrd
as a frontend engineer

Like any other prospective computer science graduate, I kick-started my career working as a full-stack web developer for a digital marketing agency where I spent most of my creative days building user-journey-focused websites for industry giants like Nestle and Amarex…

Du möchtest Teil des Teams werden?

Werde Teil von byrd!

Wir sind ein technologieorientiertes Logistik- und Fulfillment-Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Logistikbranche zu revolutionieren. Als nachhaltig wachsender Logistikdienstleister mit Büros in Berlin und Wien sind wir immer auf der Suche nach leidenschaftlichen Teamplayern, Freigeistern und kreativen Andersdenkenden, die unser großartiges Team unterstützen möchten.

Möchtest Du also gemeinsam mit uns die Logistikbranche revolutionieren?

Dann klicke Dich durch unsere Stellenbeschreibungen oder sende uns gerne eine Initiativbewerbung, wenn Du nichts Passendes findest. Erfahrung im Bereich Fulfillment & Logistik ist nicht unbedingt notwendig, Du solltest aber bereit sein, neue Aufgabenbereiche kennenzulernen und Herausforderungen anzunehmen. Wenn Du zudem noch Sinn für Humor hast, bist Du bei byrd genau richtig!

button_expore_careers_DE