Die Top 7 Online Marktplätze in UK 2021

Großbritanniens beliebteste E-Commerce Plattformen

Der britische E-Commerce-Markt ist bekanntlich einer der attraktivsten der Welt. Mit durchschnittlich 866 Pfund, die pro Person online ausgegeben werden, sind die britischen Online-Shopper führend in Europa und gehören zu den Top-Nationen weltweit. Im Jahr 2020 war das Online-Umsatzwachstum im Vereinigten Königreich 11,1-mal so groß wie das Offline-Wachstum. Ein großer Anteil dieser Online-Verkäufe wurde auf den führenden Marktplätzen im Vereinigten Königreich getätigt. Deshalb geben wir in diesem Beitrag einen Überblick über die beliebtesten Online-Marktplätze in UK im Jahr 2021.

Was ist ein Online Marktplatz?

Um als Online Marktplatz eingestuft zu werden, muss eine E-Commerce-Website zwei Hauptkriterien erfüllen:

  • Käufer können die Produkte auf der Website oder App kaufen, ohne sie zu verlassen.
  • Es gibt eine große Anzahl von Käufern und Verkäufern, die über eine Website handeln

Diese Definition eines Online-Marktplatzes schließt Preisvergleichsseiten aus, auf denen es nicht möglich ist, Produkte zu kaufen, ohne die Seite zu verlassen.

Das Konzept eines Online-Einkaufszentrums ist eine bequeme Option für Online Käufer und erfreut sich daher zunehmender Beliebtheit. Aus diesem Grund wurde im Jahr 2020 auf den 100 größten Marktplätzen weltweit eine unglaubliche Summe von $2,67 Billionen ausgegeben.

Überblick über die Online Marktplatz Landschaft in UK

Die britische E-Commerce-Marktplatz Landschaft ist durch eine starke Dominanz von Amazon und eBay gekennzeichnet. Danach folgt ein stark fragmentierter Markt, angeführt von Etsy und Wayfair. Dies geht aus Daten von Statista hervor.

Tatsächlich sind die durchschnittlichen monatlichen Besuche auf Amazon (407 Millionen) viermal so hoch wie die Zahl der Besuche auf den Top-3-12-Marktplätzen zusammen (91,1 Millionen). eBay (297,9 Millionen) ist der einzige Marktplatz im Vereinigten Königreich, der es mit der Dominanz von Amazon aufnehmen kann.

Mit fast ⅔ der monatlichen Besucher von Amazon hat eBay im Vereinigten Königreich eine stärkere Präsenz als beispielsweise in den USA. Auf dem US-Markt macht der eBay-Verkehr nur 34 % der Besuche von Amazon aus.

Was sind die beliebtesten Online Marktplätze in UK?

Top Online Marktplatz in Großbritannien #1: Amazon

amazon marketplace logo
  • Besuche pro Monat im Vereinigten Königreich: 407 Millionen
  • Produktkategorie: Allgemein
  • Zielregion: Weltweit

Es ist keine Überraschung, dass Amazon auf dem britischen E-Commerce-Markt führend ist, wie infast allen westlichen Ländern. Um die 407 Millionen Besuche pro Monat zu bewerten, muss man die Bevölkerung des Vereinigten Königreichs in Betracht ziehen. Es gibt rund 67 Millionen Einwohner, was bedeutet, dass jeder von ihnen im Durchschnitt alle fünf Tage Amazon besucht (alle Altersgruppen einbezogen).

Hauptvorteil von Amazon:

Amazon ist der bekannteste Online Marktplatz der Welt. Der Verkauf auf dieser Plattform garantiert das Vertrauen der potenziellen Käufer. Der zweite große Vorteil ist natürlich die enorme Anzahl der monatlichen Besucher.

Top Online Marktplatz in Großbritannien #2: eBay

ebay marketplace logo
  • Besuche pro Monat im Vereinigten Königreich: 297.9 Millionen
  • Produktkategorie: Allgemein
  • Zielregion: Weltweit

Der einzige Marktplatz, der den Zahlen von Amazon im Vereinigten Königreich auch nur annähernd das Wasser reichen kann, ist eBay. Das 1995 gegründete amerikanische Unternehmen konnte im Jahr 2020 weltweit einen Umsatz von $10,27 Milliarden verbuchen.

Hauptvorteil von eBay:

Die Vorteile des Verkaufs über eBay sind ähnlich wie die von Amazon. Die Besucherzahlen sind zwar etwas geringer, aber die Gebühren für den Verkauf über eBay sind für die meisten Produkte niedriger als die von Amazon.

Top Online Marktplatz in Großbritannien #3: Etsy

etsy marketplace logo
  • Besuche pro Monat im Vereinigten Königreich: 36 Millionen
  • Produktkategorie: Handgefertigte Produkte, Vintage, Geschenke & Kunst
  • Zielregion: Weltweit

Etsy kann als Anführer des Verfolgerfeldes bezeichnet werden. Dennoch besteht ein erheblicher Abstand zwischen Etsy und den beiden führenden Online Marktplätzen im Vereinigten Königreich (Amazon und eBay). Tatsächlich ist die Zahl der Besuche bei eBay mehr als 8 Mal so hoch wie die Zahl der Besuche bei Etsy. Die Zahl der Besuche bei Amazon ist mehr als 11 Mal so hoch.

Hauptvorteile von Etsy:

Einer der Hauptunterschiede zwischen Etsy und den beiden oben genannten Marktplätzen besteht darin, dass es bei Etsy wohl eine kooperativere Gemeinschaft gibt. Außerdem konzentriert sich die E-Commerce-Plattform auf handgefertigte und Vintage-Artikel sowie Bastelbedarf. Außerdem bietet Etsy eine transparente Preisstruktur mit Listungsgebühren von $0,20 (£0,14) pro Artikel (Stand 2021).

Top Online Marktplatz in Großbritannien #4: Wayfair

wayfair marketplace logo
  • Besuche pro Monat im Vereinigten Königreich: 24.1 Millionen
  • Produktkategorie: Möbel und Haushaltswaren
  • Zielregion: Europa & Nordamerika

Wayfair ist der führende E-Commerce-Marktplatz im Vereinigten Königreich wenn es Haushaltswaren und Möbel geht. 24,1 Millionen Besuche pro Monat sind eine recht hohe Zahl, insbesondere wenn man bedenkt, dass dieser Marktplatz auf eine bestimmte Produktkategorie ausgerichtet ist. In einer Nische zu operieren bedeutet, dass die Kunden oft einmalige Besucher sind, die viel ausgeben, aber nicht regelmäßig wiederkommen. Im Durchschnitt ist der Warenkorb höher als auf den meisten anderen Marktplätzen. Dies führt zu einem Umsatz von $14,15 Milliarden im Jahr 2020.

Hauptvorteil von Wayfair:

Der Hauptvorteil von Wayfair ist der vergleichsweise geringere Wettbewerb als auf anderen Marktplätzen. Wenn Du Möbel oder Haushaltswaren verkaufst, kannst Du von einem guten Verhältnis von potentiellen Käufern und Verkäufern profitieren.

Top Online Marktplatz in Großbritannien #5: OnBuy

onbuy marketplace logo
  • Besuche pro Monat im Vereinigten Königreich: 8.2 Millionen
  • Produktkategorie: Allgemein
  • Zielregion: UK

OnBuy wurde 2014 gegründet und ging 2016 als britische Alternative zu Amazon an den Start. Innerhalb von vier Jahren ist es dem Unternehmen gelungen, einen treuen Kundenstamm aufzubauen, der monatlich 8,2 Millionen Besuche in Großbritannien verzeichnet. Bis 2023 will OnBuy zudem in über 140 Länder expandieren und hat dafür einen aggressiven Expansionsplan aufgestellt.

Hauptvorteil von OnBuy:

OnBuy ist in dieser Liste der erste Online Marktplatz mit Sitz im Vereinigten Königreich. Das Unternehmen kann daher sicher sein, dass es einen Vorsprung hat, wenn es um die Sympathien britischer Online-Käufer geht. Außerdem behauptet OnBuy, der am schnellsten wachsende Onlin Marktplatz der Welt zu sein. Im Jahr 2020 wuchs das Unternehmen um 800 % YoY. Bereits in den ersten drei Tagen des Jahres 2021 konnten sie die Verkaufszahlen des Vorjahres übertreffen. Das ist in der Tat sehr beeindruckend.

Top Online Marktplatz in Großbritannien #6: ManoMano

manomano marketplace logo
  • Besuche pro Monat im Vereinigten Königreich: 4.7 Millionen
  • Produktkategorie: DIY, Haushaltswaren, Garten & Handgefertigte Produkte
  • Zielregion: Europa

Der in Frankreich ansässige Nischenmarktplatz konzentriert sich hauptsächlich auf Gartenarbeit, Heimwerken und Haushaltswaren im Allgemeinen. Er wurde Anfang 2016 im Vereinigten Königreich eingeführt und hat es seitdem geschafft, dort Fuß zu fassen. Neben dem britischen und französischen E-Commerce-Markt bedient er auch den deutschen, italienischen, belgischen und spanischen Markt.

Hauptvorteil von ManoMano:

Der Hauptvorteil des Verkaufs über ManoMano ist der gute Ruf in seiner Nische. Das Vertrauen innerhalb der Community ist solide und die Besucher des Marktplatzes haben eine stärkere Kaufabsicht als z.B. Besucher von Amazon.

Top Online Marktplatz in Großbritannien #7: Zalando

zalando marketplace logo
  • Besuche pro Monat im Vereinigten Königreich: 4.1 Millionen
  • Produktkategorie: Fashion
  • Zielregion: Europa

Zalando ist der führende Marktplatz für Mode in Europa. Die in Deutschland ansässige Plattform hat ihren Umsatz in den letzten 10 Jahren um mindestens 20% pro Jahr gesteigert. Das sollte sich auch in den kommenden Jahren nicht ändern.

Hauptvorteile von Zalando:

Ein Vorteil ist der Fokus auf Europa und die Dominanz in der Online-Modebranche. Außerdem ist die Popularität von Zalando im britischen E-Commerce-Bereich im Vergleich zu anderen europäischen Märkten noch ausbaufähig. Früh beim deutschen Marktplatz Fuß zu fassen, könnte langfristig für Online-Händler im Vereinigten Königreich von Vorteil sein.

Alternative oder Ergänzung zu Online Marktplätzen im Vereinigten Königreich

Marktplätze sind eine gute Möglichkeit den E-Commerce-Umsatz zu steigern oder um in neue E-Commerce Märkte zu expandieren. Der Betrieb eines unabhängigen Online-Shops hat jedoch viele Vorteile gegenüber dem Betrieb auf Marktplätzen.

Einige dieser Vorteile sind:

  • Möglichkeit, aus Deinem Branding Kapital zu schlagen
  • Möglichkeit, von individuell gestaltbaren Verpackungen und Unboxing-Erlebnissen zu profitieren
  • Möglichkeit, Deinen Fokus auf Nachhaltigkeit zu stärken und zu betonen
  • Weniger Abhängigkeit
  • Flexiblere Kostenstruktur
  • Möglichkeit zur Kundenbindung
  • Erleichterte Differenzierung von der Konkurrenz (um Preiskämpfe zu vermeiden)
  • Direkter Kontakt mit und Feedback von Kunden
  • Mehr Daten
  • Mehr Kontrolle über Deine Prozesse

Wie 3PLs wie byrd helfen können

Eine der größten Stärken von Unternehmen wie Amazon ist die optimierte Logistik. Online-Kunden sind an schnellen und kostenlosen Versand gewöhnt. Sie unterschätzen oft den Arbeitsaufwand und die Kosten, die mit der Auftragsabwicklung verbunden sind. Aus diesem Grund haben viele E-Commerce-Unternehmen Schwierigkeiten, gewinnbringend das gleiche Level an Logistikservice zu bieten.

Für Unternehmen, die unabhängig von diesen großen Marktplätzen bleiben wollen oder einen Online-Shop als zweites Standbein betreiben wollen, können 3PLs die einfachste Lösung sein. Durch automatisierte und optimierte Prozesse in ihren Lagern können sie die gleiche Geschwindigkeit in der Logistik bieten wie Amazon. Gleichzeitig bieten sie aber die Möglichkeit, gebrandete Verpackungen zu verwenden oder Flyer und ähnliches hinzuzufügen. Außerdem bieten die meisten dieser Fulfillment-Unternehmen eine transparentere Lösung an. Bei byrd zum Beispiel kannst Du jeden Prozess über ein benutzerfreundliches digitales Dashboard mit mehr als 100 Live-Datenpunkten verfolgen.

logistics byrd

Darüber hinaus erleichtert und beschleunigt das europäische Fulfillment-Netzwerk von byrd den grenzüberschreitenden E-Commerce und bietet eine schnelle, robuste und nachhaltige Lösung für die Auftragsabwicklung für wachsende Unternehmen, etablierte Einzelhändler und Großunternehmen.

Integriere mit unserer Hilfe einfach Dein Shopsystem in wenigen Minuten und schon bist Du startklar.

Wenn Du also auf der Suche nach einer Alternative zu Marktplätzen bist oder eine Multi-Channel-Strategie in Großbritannien und Europa verfolgen willst, könnte byrd genau der richtige Partner für Dich sein.

Bringe Deine E-Commerce Logistik
aufs nächste Level

Sende uns eine Anfrage, um ein individuelles Angebot zu erhalten und profitiere von allen Vorteilen: Kostenlose E-Commerce-Shop-Integration, automatisierter Datentransfer und einfacher weltweiter Versand

Melde Dich jetzt an und bekomme handverlesene News
zum Thema Fulfillment und E-Commerce

Profitiere von unserer widerstandsfähigen Fulfillment Lösung und nutze Deinen Versand als Wettbewerbsvorteil.

Fülle bitte das kurze Formular unten aus, damit wir besser auf Deine Anforderungen eingehen können.