Plentymarkets

Vorteile und Nachteile des E-Commerce ERP Systems

Du arbeitest in einem E-Commerce Unternehmen das immer größere Stückzahlen verkauft und damit nicht mehr zu den kleinen Fischen gehört? Gratulation dazu! Doch mit erhöhten Versandmengen erhöht sich auch der damit verbundene Aufwand. Die Koordination der verschiedenen Prozesse wird zunehmend praktisch unlösbar. Die Suche nach effizienten Lösungen, wie etwa ERP Systemen, ist die logische Folge. Einer der Anbieter einer solchen Software ist Plentymarkets.

Plentymarkets ist eine deutsche all-in-one ERP Lösung für Online Shops. Dabei verspricht die Software die Verbindung und Automatisierung jedes Online Prozesses Deines Webshops. Doch was sind die Vorteile und Nachteile gegenüber der Konkurrenz? Um Dir eine bessere Übersicht zu verschaffen und die Entscheidung für Dein E-Commerce Unternehmen zu vereinfachen, haben wir die Pros und Contras von Plentymarkets zusammengefasst.

Advantages of Plentymarkets

Vorteile von Plentymarkets

Cloud-basiert

Plentymarkets ist eine cloudbasierte Lösung für E-Commerce-Händler. Seine Dienste werden in einem sogenannten Saas-Modell (Software as a Service) angeboten. Das bedeutet, dass die monatlichen (oder jährlichen) Zahlungen fix sind. Somit sind die Kosten gut planbar und es gibt keine bösen Überraschungen.

Skalierbar in der Cloud

Durch die Cloud Lösungen ist auch die Skalierung Deines Online-Shops möglich und bereitet keine Probleme, die bei anderen Lösungen typisch sind.

Automatisierung spart Geld

Wie in vielen weiteren Bereich im Online-Handel, wie etwa der Logistik, so ist die Automatisierung auch und vor allem in Bezug auf ERP-Systeme eine Möglichkeit Zeit und Geld zu sparen. Plentymarkets ist dabei eine gute Hilfe.

Beliebig anpassbar

Schnittstellen

Eines der primären Verkaufsargumente des deutschen Unternehmens sind die zahlreichen und reibungslosen Schnittstellen. Tatsächlich sind etwa über 40 Verkaufsplattformen, darunter die wichtigsten Player wie Amazon, ebay, Rakuten etc., angebunden. Das ermöglicht Online-Händlern einen einfachen und breiten Multichannel Auftritt. Gleiches gilt für Zahlungsanbieter und Preisvergleichsportale. Auch 3PL Anbieter können schnell und einfach integriert werden. Dadurch kann der wichtige Fulfillment Prozess stets Übersichtlich dargestellt werden und Du behältst den Überblick. Zu guter Letzt sind auch die wichtigsten Tools für Online Unternehmen integriert. Dazu gehören Bestellverwaltungs- und Warenwirtschaftssystem, PIM und CRM.

Frontend

Was das Frontend angeht, ist Plentymarket auf Augenhöhe mit größeren E-Commerce Plattformen. Zusätzlich zu Standards wie der Möglichkeit Kategorien, Tags und ähnlichem zu erstellen und einer angenehmen Kundenerfahrung, bietet Plentymarkets eine hilfreiche Suchfunktion.

Hosting & Sicherheit

Eine der Stärken des ERP Systems ist die Sicherheit. Die Server, die für das Hosting genutzt werden befinden sich in Deutschland bzw. Irland und sind in besonders gesicherten Rechenzentren. Ein großer Vorteil ist, dass Aktualisierungen, Sicherheits-Patches und neue Software Updates automatisch durchgeführt werden. Dadurch bist Du schon mal eine Sorge los. Nach eigenen Angaben werden zudem nur hochwertige und moderne Server verwendet , was zu schnelleren Ladezeiten führt. Das ist zum einen für das Kundenerlebnis wichtig, zum anderen wird dies ab Mai 2021 auch als Rankingkriterium bei Google zu Rate gezogen.

Für mittlere und große E-Commerce Unternehmen geeignet

Gerade aus den zuvor genannten Gründen erfreut sich Plentymarkets vor allem bei mittleren und größeren Kunden großer Beliebtheit.

Bring Deine E-Commerce Logistik
aufs nächste Level

Sende uns eine Anfrage, um ein individuelles Angebot zu erhalten und profitiere von allen Vorteilen: Kostenlose Shopware Integration, automatisierter Datentransfer und einfacher weltweiter Versand

PlentyShop

The PlentyShop allows users to build their own online shop with the help of a Ceres-Template. The drag and drop set-up allows users to built their webshop without deeper knowledge of how programming works. It offers multiple helpful tools. Plentimarkets’ biggest advantages are:

  • Gutes Set-Up für SEO (Suchmaschinenoptimierung)
  • Anpassungsfähigkeit
    • Designs
    • Fokus (B2B oder B2C)
    • Anbindung an 40+ Verkaufsplattformen
  • Internationaler Ansatz
    • Mehrere Sprachen
    • Mehrere Währungen
  • Interaktivität
    • Wunschlisten, Smart Search etc.
  • Vertrauensbildung
    • Bewertungen
    • Verschiedene Zertifikate
  • Erleichtert die Kommunikation
    • Social Share-Schaltflächen
    • Anbindung an E-Mail-Marketing-Systeme
  • Angebot einer Vielzahl von Webinaren und Lerninhalten
Disadvantages of Plentymarkets

Nachteile von Plentymarkets

Verhältnismäßig großer Aufwand für kleine Shops

Gerade für kleinere Online Shops ist die Einrichtung und der Betrieb mit vergleichsweise großem Ressourceneinsatz verbunden. Auch, wenn sich dies langfristig oft auszahlt, sollten sich Online-Händler dieser Tatsache bewusst sein.

Erfahrung als Webmaster, bzw Zusammenarbeit mit Agentur nötig

Die vorher genannten hohen Ressourcenaufwendungen entstehen vor allem durch die nicht ganz so intuitive Steuerung der ERP Lösung. Aus diesem Grund ist in den meisten Fällen Erfahrung als Webmaster oder die Zusammenarbeit mit einer entsprechenden Agentur nötig. Hier möchten wir aber erwähnen, dass monatliche Workshops, Hilfe im Plentymarkets Forum sowie Einrichtungssupport zur Verfügung gestellt werden. Letztere Option ist allerdings kostenpflichtig und über das Backend buchbar.

Kostenpflichtiger Support

Anders als bei einigen Konkurrenzprodukten ist, neben dem bereits genannten kostenpflichtigen Einrichtungssupport, auch der telefonische Support bei der deutschen all-in-one Shoplösung nicht kostenfrei. Dieser Nachteil von Plentymarkets trifft bei deim Plentymarkets PLUS Paket nicht zu.

Abhängigkeit bei Erweiterungen

Ein weiterer, oft entscheidender, Nachteil ist, dass Nutzer bei Erweiterungen abhängig vom Betreiber sind.

Vorteile und Nachteile von Plentymarkets zugleich

Backend

Das Verwaltungsbackend ist das Herz und Hirn eines jeden Webshops. Unter anderem werden hier Produkte eingestellt und aktualisiert. Das Backend von Plentymarket hat sowohl Vorteile, als auch Nachteile gegenüber seiner Konkurrenz. Zunächst ist die Steuerung nicht so intuitiv wie anderswo. Im Gegenteil, manche Funktionen wirken am Anfang eher komplex. Das liegt aber daran, dass Plentymarket eben nicht nur ein reines Shopsystem ist, sondern so gut wie alle Funktionen eines Shops in der all-in-one Lösung abbildet. Dazu gehören also auch Warenwirtschaft, Lagermanagement und zahlreiche Anbindungen, etwa zu Fulfillment Partnern wie byrd, die auch eine Plentymarkets Fulfillment Integration anbieten. Wenn Du bereit bist etwas Zeit zu investieren um Dich daran zu gewöhnen, wird die anfängliche Komplexität also vermehrt zu einem Vorteil von Plentymarkets. Dabei helfen Dir übrigens zahlreiche Tutorials und Erklärvideos.

Plentymarkets fulfillment

Plentymarkets Online Shop in Deutschland eröffnen – das musst Du beachten

  • Impressum richtig anlegen
  • Einstellung in Bezug auf Steuersatz und Art der Steuern
  • Bruttopreise (in einigen Ländern werden Nettopreise angegeben)

Preise für Plentymarkets

  • STARTER: Grundgebühr 39€ (Start-Ups & kleinere Unternehmen)
  • PRO: Grundgebühr 129€ + maximal 15 Cent pro Order (auftragsbezogen)
  • PLUS: Verhandelbar (Personalisierung + Supportkontingent + Key Account Manager + telefonischer Direktsupport

Transaktionsgebühren: 7 – 15 Cent

Zusätzliche Gebühren für Drittanbieter und Schnittstellen (z.B Kommissionen von Zahlunganbietern wie PayPal oder Klarna)

Fazit

  • Insgesamt ist Plentymarkets also eine extrem leistungsstarke Shoplösung für E-Commerce Händler. Aufgrund der relativ hohen Einrichtungshürden und dem, im Vergleich mit anderen Shopsystemen wie Shopify oder Shopware, nicht ganz so intuitiv bedienbaren Betrieb, ist das ERP-System eher für wachsende mittelgroße und etablierte E-Commerce Unternehmen geeignet. Der höhere Aufwand wird durch gute Schnittstellen, qualitatives Hosting und hohe Sicherheit gerechtfertigt. Bei einer Entscheidung zugunsten der deutschen cloud-basierten Software-Lösung steht jedenfalls einer Skalierung nichts im Wege.

Melde Dich jetzt an und bekomme handverlesene News
zum Thema Fulfillment und E-Commerce

Profitiere von unserer widerstandsfähigen Fulfillment Lösung und nutze Deinen Versand als Wettbewerbsvorteil.

Fülle bitte das kurze Formular unten aus, damit wir besser auf Deine Anforderungen eingehen können.